Yoga

Yoga ist mehr als Sport! Es bringt nicht nur ein besseres Körpergefühl, Geschmeidigkeit und harmonischen Muskelaufbau, sondern auch gleichzeitig mehr Ausstrahlungskraft und eine bessere Koordination, die auch beim Tanzen sehr hilfreich ist.

Yoga wirkt auf vielen Ebenen des Wesens harmonisierend und kräftigend. Das Yogaprogramm besteht hauptsächlich aus statischen Körperstellungen, denen immer eine Aufwärmphase vorausgeht, die für mehr Geschmeidigkeit sorgt und einer Nachspürphase, in der man sich der veränderten Körperwahrnehmung und dem verbesserten Körpergefühl bewußt wird.

Viele Tänzer heutzutage schätzen das Yoga sehr, da es eine harmonische Unterstützung für den Körper ist und gleichzeitig einen Ausgleich bietet!

This entry was posted in Unc.. Bookmark the permalink.